Grüne bei Putz.munter in Ochsenfurt

Die GRÜN-dlichen sammelten Müll 

Ochsenfurt. Seit mehr als 10 Jahren sammeln die Grünen Ochsenfurt alias „Die GRÜN-dlichen“ bei der Putzmunter-Aktion am Mainufer hinter der Zuckerfabrik Müll aus Wiesen und Gebüsch. „Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht dieser Welt verändern.“ Im Sinne dieses Afrikanischen Sprichwortes trafen sich Britta Huber, Charles Leineweber, Thomas Lauer und Karen Bauer vor den Toren Ochsenfurts und veränderten das Gesicht des Mainuferstreifens. 

Britta Huber 

Für DIE GRÜNEN Ochsenfurt

Die GRÜN-dlichen holten sieben Säcke Müll aus den Wiesen und Büschen am Mainufer: Britta Huber, Charles Leineweber, Thomas Lauer, Karen Bauer (v.l.).   Bild: Charles Leineweber. 

Neuste Artikel

DIY ohne Preissteigerung

Der Kreisverband von Bündnis 90 / Die Grünen Würzburg Land hat einen neuen Vorstand gewählt

Themenabend “Plastik? Nein danke!”

Ähnliche Artikel