Eine Reise in die Welt der Bienen

Der Ortsverband der Grünen in Kürnach lud interessierte Kinder ein, Bienen einmal hautnah zu erleben. Zunächst wurde einer spannenden Präsentation gelauscht und Fragen zu Bienenbrot und den Vorlieben der Königin geklärt. Da bekam der eine oder andere große Augen als Ulrich Krammel erklärte: „Die Königin muss viele Eier täglich produzieren und wird aufgrund dessen den ganzen Tag mit Nahrung versorgt. Das wäre so, als wenn ihr den ganzen Tag Schokolade essen dürft.” Nach Klärung wichtiger Verhaltensregeln und Verteilen der Schutzkleidung ging es schließlich zu den Bienen. Hier durften die Kinder Larven in verschiedenen Stadien beobachten und auch der Bienenkönigin Guten Tag sagen. Nach so viel Aufregung ließen alle sich Stockbrot und Bratwürste ( natürlich auch Vegane) am Lagerfeuer schmecken. Himbeeren und Johannisbeeren konnten als Nachtisch direkt vom Strauch gepflückt werden. Alle Kinder waren sich einig, dass dies nicht der letzte Ausflug in die spannende Welt der Bienen war.

Am 25. Juni 2022 in Kürnach

Neuste Artikel

Grüner Jahresempfang 2022

Treffen der Grünen Senior Aktiven

Blick über den Tellerrand

Ähnliche Artikel