Können wir uns noch Flächenfraß leisten?

Lockere Wahlkampfveranstaltung der Grünen im Gesprächsformat

Über vierzig interessierte Bürger:innen wollten sich trotz eines kurzen Regengusses das Grüne Zwiegespräch zum Thema Flächenversiegelung nicht entgehen lassen. Auf weißen Papphockern saßen die Zuhörer:innen mit gebührendem Corona-Abstand um einen Pavillon, in dessen Schutz sich zwei Grüne gegenseitig die Bälle zuwarfen: Sebastian Hansen, Grüner Bundestags-Direktkandidat für den Wahlkreis Würzburg, ist bereits zweiter Bürgermeister in Waldbüttelbrunn und stellte seine vielfältigen Kompetenzen unter Beweis. Aus Erlangen angereist war der Grüne Landtagsabgeordnete Christian Zwanziger, Sprecher für Landesentwicklung und Tourismus, um seinen jungen Kollegen zu unterstützen. Angekündigt war das Format mit „Stoppt den Flächenfraß“, denn jeden Tag werden in Bayern fast 11 Hektar Land versiegelt. Dadurch gehen Wiesen, Wald und Felder verloren. 

Kurzweilig führten die beiden Politiker durch das umfassende Thema und sprachen über steile Erschließungswege und überflüssige Umgehungsstraßen, fortschreitende Flächenversiegelung und Starkregenereignisse, über Alternativen wie Nachverdichtung oder Renovierung leerstehender Häuser, über den Verlust wertvoller Ackerböden und Missachtung der Natur für die Naherholung, über sozialen Wohnbau in verdichteter Form, aber auch über die Kosten für Infrastruktur und Mobilität. Das Ganze bezog sich immer wieder auf das überdimensionierte Wohnbaugebiet, das am Oberen Dümmersberg geplant wird, in Kombination mit der Erweiterung des Gewerbegebiets Hohestadt nach Süden sowie der Südspange als Umgehungsstraße. 

Fragen aus dem Publikum brachten noch weitere Aspekte ins Gespräch. Zum Beispiel, warum Ochsenfurt unbedingt seinen Status als Mittelzentrum allein mit steigenden Einwohnerzahlen erhalten wolle. Oder ob es heute noch sinnhaft sei, für eine relativ kurze Familienphase sehr viel Wohnraum zu beanspruchen, der dann im Alter nicht mehr gebraucht oder sogar zur Last werde. 

Der Grüne Bundestags-Direktkandidat Sebastian Hansen (re) im Gespräch mit Christian Zwanziger, MdL (li). Foto: Britta Huber

Das interessierte Publikum beim Zwiegespräch der beiden Grünen Politiker. Foto: Aljoscha Labeille
 
Lockere Wahlkampfveranstaltung der Grünen vor dem Rathaus in Ochsenfurt. Foto: Britta Huber 

In Ochsenfurt am 05. August 2021

Neuste Artikel

Stärkung der Kinder- und Jugendarbeit in Thüngersheim

Stadt & Land – Grün Mobil

Grüne Vollversammlung mit Neuwahlen

Ähnliche Artikel