Wir setzen uns für einen gut getakteten, preiswerten und barrierefreien ÖPNV ein. Lastenräder, die allen Bürger*innen zur Verfügung stehen und die Einrichtung von Mitfahrerbänken entlasten die Umwelt und fördern Gemeinschaft. So kann auch unsere Gemeinde einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten und Mitbürger*innen Mobilitätsalternativen anbieten.

Bahnverkehr

Fahrplanlücke abends 20.45 -23.21 Uhr Richtung WÜ schließen, durchgehende mindestens stündliche Taktung tagsüber

Barrierefreiheit des ÖPNV in Thüngersheim

Alle Bushaltestellen barrierefrei einrichten, jeder Bus muss für Rollstuhlfahrer*innen nutzbar sein

Bahnhof barrierefrei ausbauen, Gleis 2 mit Betonrampe seitlich, Gleis 1 mit beweglicher Auffahrrampe mit Schienen

Radverkehr 

überdachter Fahrradabstellplatz am Bahnhof –  attraktive Abstellmöglichkeiten schaffen

Installation von E-Bike-Ladestationen – gut für uns und Service für Tourist*innen

Lastenrad: Lastenfahrräder oder Lasten-E-Bikes zur kostenlosen Nutzung bereitstellen

Mitfahrer-Bank einrichten an den Bushaltestellen Günterslebener Straße und Schule (Untere Hauptstraße)