Mahnwache mit Kundgebung – Solidarität mit Ukraine – Ochsenfurt setzt ein Zeichen

Bericht von Britta Huber + Thomas Lauer

 Ochsenfurt. Kurzfristig hatte das Bündnis Ochsenfurt Solidarisch die Stille Mahnwache am Freitag, 4. März in eine Mahnwache mit Kundgebung umgewandelt. Der aktuelle Anlass dafür war Putins Krieg und Einmarsch in die Ukraine, der uns alle bestürzte. 

An der Furt in Ochsenfurt trafen sich ca 70 Menschen, die ihre Solidarität mit der Ukraine bekunden und für Frieden und Demokratie demonstrieren wollten. Die Presse und die solidarischen Bürger*innen waren unserem Aufruf zu Solidarität mit der Ukraine gefolgt, dem Aufruf zu Frieden, zu Wahrung von Demokratie und Völkerrecht und zu Zusammenhalt in der Pandemie.

In verschiedenen Redebeiträgen sprachen Kerstin Celina, Grüne Landtagsabgeordnete, Tilo Hemmert. Stadtrat der SPD, Simone Barrientos, Kreisrätin, Britta Huber, Stadträtin der Grünen, sowie Versammlungsleiterin Karen Bauer und Jürgen Schuhmann (der sich nach der Bundestagswahl 2017 für 496 AfD-Wähler in OCH fremdschämte) zu den Anwesenden, um Ihrer Solidarität mit dem ukrainischen Volk Ausdruck zu verleihen. Unter den Anwesenden war sowohl Betroffenheit, aber auch eine große Einigkeit für die Demokratie und gegen den russischen Angriffskrieg zu spüren. Wichtig war allen Beteiligten, auf keinen Fall die russischen und russisch-stämmigen Mitbürgerinnen und Mitbürger mit in Schuldhaft zu nehmen. Schließlich liege die Verantwortung für den Krieg ausschließlich und allein bei Wladimir Putin.

Unter die Friedensdemonstrant*innen hatte sich auch ein ortsbekannter Querdenker, Impfgegner und Putinversteher gemischt, der einigen Mahnwachen-Teilnehmer*innen seine verqueren Ansichten aufzwängen wollte und mehrere Fotos von den Anwesenden machte.

Später zog er wieder lärmend mit seinem Gefolge durch die Straßen Ochsenfurts.

Auch am kommenden Freitag, den 11. März wird das Bündnis Ochsenfurt Solidarisch wieder an gleicher Stelle eine Versammlung abhalten. Nähere Informationen werden im Internet und in den sozialen Netzwerken veröffentlicht.

Britta Huber und Thomas Lauer

Für DIE GRÜNEN Ochsenfurt

Am 04. März 2022 in Ochsenfurt

Neuste Artikel

Grüner Jahresempfang 2022

Treffen der Grünen Senior Aktiven

Blick über den Tellerrand

Ähnliche Artikel